Fahrradparkanlage am Bahnhof beantragt

Fahrradparkanlage am Bahnhof beantragt

ProRad-EN und VCD (Verkehrsclub Deutschland) Ennepe-Ruhr haben in einem Bürgerantrag den Bau einer qualitativ hochwertigen Fahrradparkanlage am Bahnhof Ennepetal (Gevelsberg) beantragt.

Die Zahl der Personen, die ein Fahrrad nutzen, um zum Bahnhof oder wieder nach Hause zu kommen, nehme stetig zu. Außerdem findet man nach 08:00 Uhr morgens dort keinen freien Parkplatz mehr.

Nach Rücksprache mit dem Förderverein Denkmal Bahnhof Ennepetal (Gevelsberg) e.V. kommt derzeit nur ein Standort am Bahnhof in Frage, nämlich zwischen dem Gebäude und dem Treppenaufgang.

Der Bürgerantrag wurde vom Hauptausschuss zur Beratung an den Ausschuss für Stadtentwicklung und Wirtschaftsförderung verwiesen. Dieser tagt am 27. August 2015.

Die Kommentare sind geschlossen.