Letzte Infos zur Ostertour am Ostersamstag

Letzte Infos zur Ostertour am Ostersamstag

Inzwischen wurden alle Streckenabschnitte noch  einmal abgefahren, wobei sich einige Änderungen ergeben haben, die im folgenden nochmal zusammengestellt sind:

Teil 1 führt uns vom Platsch nach Breckerfeld-Brenscheid über die bekannte Enneperunde
https://www.gpsies.com/map.do?fileId=tproogmexnpfianj
Länge: 11,22 km
Anstieg: 267 m moderate Steigungen

Teil 2 geht von Brenscheid in Richtung Zurstraße, dann weiter zu Kaiser-Friedrich-Turm in Hagen
https://www.gpsies.com/map.do?fileId=xxllzalypblimedx
Länge 14,1 km
Anstieg: 271 m moderate Steigungen, etwa 300m etwas steilere Anstiege
etwa 1 km über Hauptstraße, 2 km über gut befestigte Forstwege

Teil 3 führt uns zurück zum Platsch über Gevelsberg
https://www.gpsies.com/map.do?fileId=pedorzxipgywguaj
Länge 16,21 km
Anstieg 150 m keine Steigungen
Alternativer Rückweg über die Straßenbahntrasse nach Voerde

Gesamtstrecke: 41,6 km, 688 m Anstieg, fast ausschließlich asphaltierte Wege mit moderaten Steigungen.
Bitte beachtet die Höhenprofile der GPS-Daten

Damit würden wir die Tour als “mittelschwer bis anspruchsvoll” bezeichnen.
Für Pedelec-FahrerInnen kein Problem, FahrerInnen ohne Hilfsmotor sollten eine gewisse Kondition mitbringen,

Einkehrschwünge sind vorgesehen bei Landwirt Baumeister (Nur kurz, damit wir uns die freilaufenden Hühner anschauen können) und am Kaiser Friedrich Turm.

Die Kommentare sind geschloßen.